SCM-leichtathletik
Image default
Unternehmerisch (Wirtschaftlich)

So einfach können Sie eine Faltschachtel planen und bedrucken lassen

Eine Faltschachtel ist ein mehrlagiger Karton mit einer Innenschicht aus mechanischem Zellstoff. Dieser Zellstoff kann aus steingemahlenem oder unter Druck gemahlenem Holz bestehen. Es gibt zwei Arten von chemischem Zellstoff, einen gebleichten und einen ungebleichten. Beide Arten können mit mineralischen Pigmenten beschichtet werden. Beide sind umweltfreundlich. Und beide Arten können an die Bedürfnisse des Kunden angepasst werden. Diese Faktoren machen sie zu einer beliebten Wahl für die Verpackung pharmazeutischer, biotechnologischer Produkte, aber auch Lebensmittel.

Eine Faltschachtel wird oft als Produktschachtel bezeichnet und besteht aus Pappe

Auf den Karton wird eine Stanzform gedruckt, die dann in die Form der Schachtel geschnitten wird. Die Schachteln müssen dann gefaltet und zusammengeklebt werden, um versandt werden zu können. Viele Anbieter verschicken die Faltschachteln flach, so dass Sie Lagerplatz sparen können. Sie können die Schachtel bei Bedarf wieder in die richtige Form falten. Eine gute Wahl für schwerere Gegenstände ist eine 1-2-3-Box.

Eine Faltschachtel mit Fenster ist ebenfalls eine gute Option für die Verpackung. Durch das Fenster kann der Kunde sehen, was sich darin befindet, ohne die Vorfreude auf das Öffnen der Schachtel zu verlieren. Diese Art von Schachtel eignet sich perfekt für Make-up- und Nagelfarbenverpackungen. Die Fenster helfen den Kunden, die verschiedenen Schattierungen einer Farbe zu erkennen, und das hält die Spannung beim Auspacken hoch.

Die Beauftragung eines professionellen Faltschachtel Experten kann helfen, Stress abzubauen. Hier geht es zu https://printendo.de/faltschachtel

So einfach kann man eine andere Art von Faltschachtel Design mit einem Mock-Up entwickeln.

 

Kosmetikfirmen verwenden oft Faltschachteln mit einem Fenster, um deren veganen Nagellacke zu verpacken. So können die Kunden die Flasche durch das Fenster sehen und eine Farbe auswählen, die ihren Bedürfnissen entspricht.

Eine andere Art von Faltschachtel ist die 1-2-3-Schachtel. Diese Art von Schachtel ist zeitaufwändiger als eine einfachere Faltschachtel, benötigt aber keinen Klebstoff zum Zusammensetzen. Die Bodenklappen werden zusammengefaltet und verriegelt, und sie eignet sich am besten für ein leichtes Objekt. Mehrere Hersteller stellen diese Art von Produktkarton her.

Das Fenster der Faltschachtel ist ein wirksames Mittel zur Werbung für eine Marke.

Eine Faltschachtel mit einem Fenster ist eine gute Option für die Verpackung von Produkten welche optisch ansprechend sind. Sie ermöglicht es dem Kunden, einen Blick in die Schachtel zu werfen und den Reiz des Auspackens zu erhalten. Eine Faltschachtel mit Sichtfenster ist ästhetisch ansprechend und erhöht die Kaufwahrscheinlichkeit. Das Fenster hilft den Kunden auch, die Farbnuancen zu erkennen, indem sie durch das Fenster schauen.

Die beliebteste Art der Faltschachtel ist die Schnellverschluss- oder Express Schachtel.

Sie hat drei Hauptfelder und einen Schnappboden, der es dem Benutzer ermöglicht, sie in der Hälfte oder im Drittel zu falten. Diese Schachteln sind zeitsparender als ihre einfacheren Gegenstücke und werden auch als “Schnappboden”-Schachteln bezeichnet. Sie können leicht in Form gefaltet werden und eignen sich hervorragend für den Transport schwerer Gegenstände. Diese Form eignet sich am besten für eine Vielzahl von Produkten. Es ist eine gute Möglichkeit, ein Produkt bekannt zu machen.

Wenn sie ein Fenster hat, wirkt sie für die Kunden ansprechender.

Related Posts

Die Möglichkeit, Ihre Entwürfe auszudrucken

Jetzt online Kataloge drucken lassen bei Printendo

Was ist B2B-Marketing?