Er ist wieder zurück! Der Siegelring.

09 Oct

Wussten Sie, dass Siegelringe momentan wieder im Trend sind? Ein Siegelring ist ein Ring, den es schon lange gibt. Es ist ein persönlicher Ring, der oft als Erbstück vom Vater an den Sohn weitergegeben wird. Oftmals werden das Wappen oder die Initialen des Nachnamens (Monogramm) gewählt.  Es sind natürlich auch viele andere Arten von Gravuren möglich. Sie können alles darüber in diesem Blog lesen!

Es gibt zwei Arten von Siegelringen:
– Siegelringe, die vollständig aus Edelmetall bestehen, wobei die Gravur in das Edelmetall eingraviert wird.
– Siegelringe, bei denen die Gravur in einem geeigneten Stein eingraviert ist

Gravieren ist ein Handwerk, das heutzutage nur noch wenige Menschen beherrschen. Der Beruf des Graveurs ist ein jahrhundertealter Beruf, der heute nicht mehr sehr beliebt ist. Wir arbeiten nur mit Graveuren zusammen, die über langjährige Erfahrung verfügen, um die Qualität zu gewährleisten.

Bei DiamondsByMe stellen wir nur massive Siegelringe her, denn ein Siegelringe muss stark genug sein, um mindestens eine Generation zu halten. Es ist oft eine persönliche Erinnerung an einen besonderen Moment oder um das Familienwappen erhalten. Die Herstellung eines Siegelrings ist echte Handarbeit. Unsere Goldschmiede haben jahrelange Erfahrung in der Herstellung der schönsten Siegelringe. Ein guter Siegelring ist aus massivem Edelmetall gefertigt und der Stein ist in eine schöne enge Fassung gesetzt. Möchten Sie einen Siegelring kaufen, der als Erbstück dienen kann? Dann kaufen Sie keinen Ring, der nicht massiv ist oder bei dem der Stein in die Fassung eingefügt ist.

Die Steinsorten, die wir für die Siegelring bei DiamondsByMe verwenden, bieten wir in verschiedenen Farben von Lagenstein, Onyx, Karneol, Heliotrop und Lapislazuli. Alle diese Steine können mit Initialen oder einem Familienwappen graviert werden. Dies ist jedoch mit dem Heliotrop (einem gefleckten Stein) am wenigsten sichtbar. Die am häufigsten verwendeten Steine für die Gravur sind der Lagenstein und der Onyx. Bei einer Gravur in einem Onyx bleibt die Gravur vollständig schwarz. Wenn Sie eine Gravur in den Lagenstein gravieren, erhalten Sie einen schönen Kontrast, weil die untere (oft schwarze) Schicht dann sichtbar wird.

Eine Monogrammgravur ist eine Gravur, die aus Initialen besteht. Diese Gravuren gibt es in vielen verschiedenen Stilen. Die folgenden Bilder zeigen eine Übersicht der verschiedenen Gravuren, die wir herstellen können. Diese Gravuren können daher aus dem Lagenstein und Onyx geschliffen, aber auch aus dem massiven Edelmetall graviert werden. Bei DiamondsByMe kann der Bereich um das Monogramm mit Emaille gefüllt werden, wodurch der Ring ein wertvolles Aussehen erhält.

 

Die Siegelringe mit Lagenstein aus unserer Kollektion können alle mit einer Wappengravur graviert werden. In der Vergangenheit wurde ein Siegelring mit einer Wappengravur zum Versiegeln eines Briefes verwendet. Der Lack wurde mittels einer Kerze erhitzt und auf einem Brief geschmolzen. Danach wurde der Ring in die noch warme Farbe gedrückt und hinterließ einen Abdruck in der Farbe. Dies ist auch der Grund, warum Wappengravuren regelmäßig spiegelverkehrt auftreten.

Neben einem Monogramm oder einem Familienwappen können auch Handgravuren in Ringe graviert werden. Eine Handgravur ist etwas sehr Persönliches. Ein Handgraveur entfernt mit einem Fräser Linien aus dem Edelmetall. Der Graveur kann mit den Seiten dieses Fräsers spielen, so dass Sie breite und schmale Linien erhalten. Breite Linien werden auch als Glanzlinien bezeichnet, weil sie einem Ring zusätzlichen Glanz verleihen.

Die 3D-Technik, mit der wir bei DiamondsByMe arbeiten, ermöglicht es uns, Siegelringe besonders günstig anzubieten. Bestellte Siegelringe können in einem Computerprogramm mit Gravuren gezeichnet und anschließend in 3D gedruckt werden. Dieser 3D-Druck kann dann gegossen werden, was bedeutet, dass eine Gravur direkt in das Formteil eingebracht wird. Dies macht einen großen Unterschied zu den manuellen Arbeitskosten.

Möchten Sie einen besonders persönlichen Siegelring? Wir bieten Ihnen sogar die Möglichkeit, Ihren persönlichen Text in Ihrer eigenen Handschrift oder einen Fingerabdruck in einen Ring zu verarbeiten. Sind Sie neugierig auf alle Möglichkeiten? Dann werfen Sie einen Blick auf alle Herrenringe von DiamondsByMe.

 

https://www.diamondsbyme.de

Vergleich verschiedener Lockpicking-Sets

27 Mar

Heutzutage gibt es so viele Lockpick-Sets online, dass es schwierig ist, festzustellen, was Sie gut machen. 

Teure im Vergleich zu billigen Lockpicking Set

Können Sie durch den Kauf eines billigeren Sets besser Kosten sparen oder sollten Sie sich für ein teureres Schlossset entscheiden, weil es einfach viel bessere Qualität ist? Es ist schwierig zu beurteilen, ob du sie noch nicht in deinen Händen hattest. Ich hatte das Vergnügen, viele verschiedene Schlosssets zu testen. Meine Erfahrung ist, dass es einen großen Qualitätsunterschied in den verschiedenen Schlosssets gibt. Die hochwertigen Schloßdiebstahl-Sets machen es wirklich viel einfacher, ein Schloß zu öffnen, wenn Sie also ein wenig ernsthaftes Schloßdiebstahl betreiben wollen, dann ist es ratsam, ein professionelles Schloßdiebstahl-Set zu wählen.

Es ist jedoch wahr, dass ich auch viele Leute getroffen habe, die ihr eigenes Schlossset hergestellt haben. Der Vorteil dabei ist, dass Sie die Lockpicks wirklich nach Ihren Wünschen anpassen können. Oftmals sind auch diese Schlösser sehr schön verarbeitet. Ich denke, das ist auch der Grund, warum diese Lockpicking Sets so gut funktionieren.

 

Es ist vor allem auf die Veredelung zurückzuführen.

So können Sie auch ein sehr gutes Schlossset haben, indem Sie sehr günstige Schlossstifte kaufen und diese nach Ihrem eigenen Geschmack anpassen. Mit den verschiedenen Einrichtteilen und der Präzisionsbearbeitung, die den Dremel möglich macht, können Sie wirklich alles bekommen, was Sie sich gegenseitig wünschen. Du kannst die Dietriche dünner machen, wenn du willst. Oder du kannst sie bis zum Anschlag polieren. Es wird dringend empfohlen, Ihre Dietriche zu polieren. Es spielt keine Rolle, welche Art von Dietrichen Sie haben, aber das Polieren wird wirklich einen großen Unterschied machen. Dadurch wird sichergestellt, dass die Verriegelungsstecker wirklich über die Stifte gleiten. Besonders bei Lockpicks, die zum Üben der Rechentechnik verwendet werden, wird der Unterschied am größten sein!